Physiotherapie

Unsere Tätigkeits Schwerpunkte

+ Wirbelsäule, Gelenke, Kiefergelenk /Orthopädie

+ Kinderheilkunde /Pädiatrie

+ Nervenheilkunde / Neurologie

+ Frauenheilkunde / Gynäkologie

+ Physiotherapeutische Schmerzbehandlung

Vereinbaren Sie einen Termin

Wir helfen Ihnen bei folgenden Erkrankungen

Unsere Philosophie lautet, den Menschen in

seiner Gesamtheit anzusehen, denn nur so ist eine wirkungsvolle Therapie möglich. Die Basis unserer Behandlungen bedeutet: An den Ursachen und nicht an den Symptomen zu arbeiten.
Orthopädische Krankheitsbilder
z. B. Knie, Schulter, Hüfte, Ellenbogen
Neurologische Krankheitsbilder
z. B. Parkinson, Schlaganfall, ALS
Rückenschmerzen
Kopfschmerzen
Skoliose
Osteoporose
Nachbehandlung chirurgischer / orthopädischer OP´s
z. B. Kreuzband, Bandscheibenvorfall, künstliche Gelenke, Hand-OP´s
Sehnen- und Muskelverletzungen
z. B. Tennisarm, Achillissehnenstörungen
Sportverletzungen
Fußfehlstellungen
Haltungsschäden
bei Kindern und Erwachsenen
Entwicklungsstörungen
oder Asymmetrien bei Säuglingen oder Kindern
Hals- Nacken- Schulter-Beschwerden
Bewegungseinschränkungen
Muskelaufbau nach langer Ruhigstellung
Osteoporose
Kiefergelenksstörungen
Inkontinenz

ATLAS-THERAPIE

Der erste Halswirbel, besser bekannt als Atlas, ist durch seine anatomische Gegebenheiten eine der sensibelsten und empfindlichsten Stellen im menschlichen Körper. Die Schädelbasis, der Atlas (1. Halswirbel) und der Axis (2. Halswirbel) bilden mit den zugehörigen Weichteilen die Kopfgelenke. Dieser Bereich dient u.a. der Raumwahrnehmung und steuert die Spannung der Haltemuskulatur. Der Atlas nimmt eine Schlüsselstellung in der gesamten Wirbelsäule ein. Zum Beispiel durch ein Schleudertrauma, eine Gleitsichtbrille, ein Beckenschiefstand, eine zu hohe Zahnplombe oder ein banaler Sturz, sogar eine Geburt kann zu einer Atlas – Fehlstellung mit oder ohne Schmerzen führen. Eine Behandlungsserie von ca. drei Anwendungen um den Körper wieder ins Lot zu bringen wären sehr zu empfehlen. Besonderen Wert lege ich auf einen ganzheitlichen Befund, sowie Ausgleich der Gelenke und der Wirbelsäule, wobei natürlich Hauptaugenmerk auf dem Atlas und dem Axis liegt. Atlastherapie wäre sinnvoll bei: + Nackenschmerzen + Kopfschmerzen, Migräne + Seh- und Hörprobleme + Schwindel + chronische Ohrgeräusche (Tinnitus) + Bluthochdruck + Kribbeln / Parästhesien z. B. in den Armen + Verspannungen + Missempfindungen der Haut + Haltungsfehler + Kiefergelenksproblem Vereinbaren Sie einen Termin!

OSTEOPATHIE

„Krankheiten finden kann jeder, Gesundheit zu finden ist das Ziel des Osteopathen.“ Andrew Taylor Still Osteopathie ist ein manuelles Diagnose- und Behandlungskonzept, das von Andrew Taylor Still (1828-1917) entwickelt wurde und zur Alternativmedizin zählt. Osteopathen sehen den Menschen als Einheit. In einer Behandlung werden Funktionsstörungen und deren Ursachen aufgesucht und dementsprechend manuell behandelt. Hierzu sind fundierte Anatomie und Physiologiekenntnisse Voraussetzung. Beseitigt der Therapeut gefundene Dysfunktionen, kann der Körper wieder funktionieren, die Selbstheilungskräfte des Körpers sollen hierdurch angeregt werden. Die 3 Pfeiler der Osteopathie: Parietale Osteopathie: Behandlung von Knochen, Bändern, Muskeln, Faszien, Bindegewebe Viscerale Osteopathie: Behandlung der inneren Organe, wie z. B. Magen, Darm, Blase, Nieren… Cranio-Sacrale Osteopathie: Behandlung von Kopf, Rückenmark, Nervensystem

Unsere Leistungen / Zulassungen

+ Krankengymnastik
+ Massagetherapie
+ Neurologische Behandlungen mittels Bobath o. PNF
+ Manuelle Therapie für Kinder und Erwachsene
+ Osteopathie
+ Cranio-Sacrale Therapie
+ Atemtherapie / Mucoviszidose / COPD
+ Manuelle Lymphdrainage / Kompressionstherapie
+ Traktionen / Schlingentisch / Extensionen
+ Naturmoor / Heißluft / Eis
+ Elektrotherapie / Ultraschall / Tens
+ Skoliosetherapie / Schroth
+ Kiefergelenkstherapie
+ Kinesio – Tape